Entdeckerwanderung im östlichen Weserbergland Unsere Höhenzüge werden Sie begeistern

Das östliche Weserbergland ist ein idealer Ausgangspunkt um die Mittelgebirgszüge Deister, Süntel, Ith und Osterwald mit ihren traumhaften Ausblicken, einer natürlichen Stille und unvergesslichen Naturerlebnissen zu erwandern. Auch das Umland der Höhenzüge bietet einzigartige Wanderwege für Familien, Genusswanderer sowie sportlich Ambitionierte und passionierte Wanderer.

Bestimmen Sie selbst, wie lang und anspruchsvoll Ihre Wanderung sein soll.
Die Startpunkte der Rundwege sind bequem mit dem Auto erreichbar.

Eine kurze Übersicht über einige unserer Wanderwege:

 

Weg der Sinne (Rundweg 4,6 km)

Dieser Rundweg ist insbesondere für Familien ein tolles Erlebnis und führt vom Ortszentrum Bakede über Feldwege in den Süntel-Wald mit weiten Panorama-Ausblicken und über einen Pfad wieder in den Ort zurück. Das besondere dieses Rundweges sind die 10 Stationen, die zum Spielen und Lernen mit allen Sinnen einladen. Entdecken Sie am Weg Windharfe, Klimawaage, Summstein und vieles mehr.
 

Qualitätsweg „Durch das liebliche Walterbachtal“ (Rundweg - 6,4 km)

Der Qualitätswanderweg verläuft zumeist auf schmalen Pfaden durch eine malerische Talniederung sowie die angrenzenden, mit Buchen- und Eichenwald bestandenen Hänge. Eindrucksvolle Aussichten in das Sünteltal und auf den Deister werden Sie begeistern.
 

Wandern im Deister mit dem Deister Wanderpass

Mit diesem kostenlosen Wanderpass im Rucksack wandern Sie ganz nach Belieben durch den Deister und lassen sich an zwölf offiziellen Stempelstellen die entsprechenden Stempelfelder markieren. Alle Stempelstellen befinden sich entweder an besonderen Anlaufpunkten mit einer entsprechenden Vorrichtung oder in gastronomischen Einrichtungen. Mit allen Stempeln erhalten Sie den Deister-Wanderpin als Belohnung.
 

Rundwanderungen auf dem Ith-Hils-Wanderweg
(verschiedene Rundwege zwischen 2 km und 10 km)
Geheimnisvolle Höhlen, romantische Burgen, historische Kulturstätten und zauberhafte Seen erwarten Sie rund um den Ith. Entscheiden Sie selbst, welchen Rundweg Sie wandern möchten. Die Rundwege verlaufen in Teilstrecken auf dem qualifizierten Ith-Hils-Wanderweg.
Sagen, Mythen und naturhistorische Besonderheiten mit weiten Ausblicken in die Landschaft werden Sie begeistern.

 

Im Arrangement enthalten:
 

  • 1 Übernachtung mit Frühstück in Pensionen oder Hotels im östlichen Weserbergland
  • Bei einem Aufenthalt in Bad Münder: Gästekarte/Gästebeitrag mit verschiedenen Vorteilen und Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs in Bad Münder
  • Wanderkarte, GPS-Daten und Einkehrtipps

 

  • Halbpension und Verlängerungsnächte möglich

Jetzt anfragen

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um sie für unsere Nutzer so attraktiv wie möglich zu gestalten, das Laden von Inhalten zu beschleunigen und sie stetig zu verbessern.

Neben einer optimalen Performance, ermöglichen uns die Cookies, mittels Google Analytics besser zu verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Unterstützen Sie uns dabei!

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.