Entdeckerwanderung im Mittelgebirge Ith im östlichen Weserbergland Auf den Spuren von Sagen, Göttern und heiligen Felsen

Entfliehen Sie der Hektik des Alltags und tauchen Sie in eine mystische Welt voller Sagen, Götter und Heiligen Felsen ein.

Der Rundwanderweg „Götterpfad“ im Flecken Coppenbrügge ist 7,8 km lang und sorgt durch einige Höhenmeter für herrliche Aussichten.

 

Erleben Sie auf Ihrer Rundwanderung bizarre Felsformationen wie „Adam und Eva“, steile Klippen, Heilwasser aus der Schwefelquelle in Bessingen sowie zahlreiche Sagengeschichten in Form von Informationstafeln mit Text und Bild sowie begleitenden Podcasts (online verfügbar).

Im Arrangement enthalten:

  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück in Pensionen oder Hotels
  • Eine Wanderkarte mit GPS-Daten
  • Ein Begleitflyer "Sagen und Götter" mit umfassenden Informationen.
  • begleitende Podcasts
  • Bei einem Aufenthalt in Bad Münder: Gästekarte/Gästebeitrag mit verschiedenen Vorteilen und Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs in Bad Münder

 

An- und Abreise

besonders nachhaltig mit der S-Bahn: Beispielsweise vom Hauptbahnhof Hannover mit dem RE2 Richtung Göttingen, Umsteigen in Elze und dann mit der S-Bahn RB77 zum Bahnhof Coppenbrügge.

Jetzt anfragen

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um sie für unsere Nutzer so attraktiv wie möglich zu gestalten, das Laden von Inhalten zu beschleunigen und sie stetig zu verbessern.

Neben einer optimalen Performance, ermöglichen uns die Cookies, mittels Google Analytics besser zu verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Unterstützen Sie uns dabei!

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.