Eine Wochenend-Zeitreise in die Vergangenheit von Bad Münder Auf den Spuren von Salz, Glas, Holz

Die Kurstadt Bad Münder ist bekannt als die Stadt der Heilquellen. Die Sole-Quelle wurde bereits 1033 genutzt, um Salz zu gewinnen. Besuchen Sie auf unserem Söltjer-Rundweg Brunnen und markante Plätze, die an die Geschichte der Salzherstellung erinnern.
 

Auch das Glasgewerbe der Region blickt auf eine 400-jährige Geschichte zurück, die heute durch Glasskulpturen im gesamten Stadtgebiet und Ausstellungen im Museum Bad Münder zum Leben erweckt wird.
 

Neben Salz und Glas war von 1820 bis 1970 der Stuhlbau ein bedeutender Wirtschaftszweig. Im einzigartigen Deutschen Stuhlmuseum wird die Geschichte des Stuhlbaus im Deister-Süntel-Tal und dessen Industrialisierung erzählt.

Machen Sie in Bad Münder eine Zeitreise in die Vergangenheit und lernen die Geschichte und die Traditionen der Stadt kennen.

Im Arrangement enthalten:
 

  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück in Pensionen oder Hotels in Bad Münder
  • Gästekarte/Gästebeitrag mit verschiedenen Vorteilen und Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs in Bad Münder
  • Eine umfassende Broschüre zum Söltjer-Rundweg, der durch die Innenstadt von Bad Münder führt
  • Tägliche Sole- Inhalation am Gradierwerk sowie Wassertreten „nach Kneipp“ im
    Kur- und Landschaftspark
  • 1x Eintritt ins Deutsche Stuhlmuseum Eimbeckhausen (sonntags)
  • Optional: Vor oder nach dem Besuch des Stuhlmuseums erwartet Sie eine Auszeit mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen im Museumscafé oder Cafégarten.
  • 1x Eintritt ins Museum Bad Münder mit Glaskunst-Ausstellung (sonntags)

 

Tipp für Ihre Anreise:

Ihre Anreise können Sie nachhaltig per Bus und Bahn planen. Aus Richtung Hannover fahren Sie mit der S5 Richtung Hameln und steigen in Bad Münder aus.

Mit Ihrer Gästekarte haben Sie freie Fahrt mit dem Bürgerbus (B16) und den Bussen der Öffis (Linien 10, 15, 17, 18) im Kerngebiet von Bad Münder, die Sie nahe des Stuhlmuseums (Unter Dem Thie – ca. 7 min Fußweg) und zum Bahnhof bringt. Der Bürgerbus und die Busse der Öffis fahren von Montag bis Samstag.

 

Weitere Aktivitäten-Tipps:

In Bad Münder können Sie Minigolf auf der Weltmeisteranlage auf Eternit- und Filzbahnen spielen, die auch regelmäßig im Mittelpunkt hochrangiger Wettkämpfe stehen.

Entdecken und bewundern Sie die schönsten und ältesten Exemplare der faszinierenden, unverwechselbaren und mystischen Süntel-Buchen auf einer erlebnisreichen Route durch Bad Münder (Kernstadt und Ortsteile). Wir stellen Ihnen einen kostenlosen Flyer zur Verfügung.

 

Jetzt anfragen

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um sie für unsere Nutzer so attraktiv wie möglich zu gestalten, das Laden von Inhalten zu beschleunigen und sie stetig zu verbessern.

Neben einer optimalen Performance, ermöglichen uns die Cookies, mittels Google Analytics besser zu verstehen, wie unsere Seite genutzt wird. Unterstützen Sie uns dabei!

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.